GESCHICHTE - POLITISCHE BILDUNG




2017, Wahlprogramm der ‚Alternative für Deutschland‘ zur Bundestagswahl: In Kurzfassung.
Diese Kurzfassung lehnt sich an das auf dem AfD-Bundesparteitag in Köln am 22. und 23. April 2017 beschlossene Wahlprogramm zur Bundestagswahl 2017 an. 2017.

2018, Kulturministerkonferenz: ‚Systemdemokratie‘ als Bildungsziel.
Dazu der 1. Kommentar und 2. Kommentar – von unverbildeten Denkern; hier auf unserem Server gesichert. 2019.

2021, Wahlprogramm der ‚Alternative für Deutschland‘ zur Bundestagswahl: „Deutschland. Aber normal!“
„Deshalb halten wir die unmittelbare Demokratie für ein unverzichtbares Mittel, um dem autoritären und teilweise totalitären Gebaren der Regierungspolitiker Einhalt zu gebieten.“ Juni 2021.

Ansage, Desaster mit: Stuttgart21.
…und die dafür Verantwortlichen ‚genießen‘ ihre Lügenpensionen. Artikelreihe bei n-tv, 2017-2018.

Autoren, Verschiedene: Utopie kreativ – Diskussionsozialistischer Alternativen.
Herausgegeben im Auftrag der Rosa-Luxemburg-Stiftung; Heft 114, April 2000.

Beyer, Bernhard: Ich klage an!
Geschichte der deutschen Freimaurerei: „Der Abmarsch der drei altpreußisch-christlichen Großlogen (Sitz Berlin) ins nationalsozialistische Lager.“ Um 1947.

Borkowsky, Ernst: Aus der Zeit des Humanismus.
Elf Porträtbilder der vergangenen deutschen Kulturwelt. Verlag Eugen Diederichs, Jena, 1905.

Branstner, Gerhard: Das Prinzip Gleichheit.
„Die Ungleichheit bringt die Menschen um. – Der Kommunismus ist das Gesetz der Vernunft.“ Heft 8, Marxistisches Forum, 1995.

Branstner, Gerhard: Die Welt in Kurzfassung.
„Nur indem der Mensch sich anpaßt, entwickelt er sich, und er entwickelt sich, indem er sich auf seine Weise anpaßt.“ Kai Homilius Verlag, Berlin, 2000.

Branstner, Gerhard: Klartext, Herr Genosse Gysi.
Quelle: Philosophischer Salon e.V., Berlin, Erstveröffentlichung in ‚junge Welt‘, 2000.

Branstner, Gerhard: Klartext oder: Mit Sandsäcken gegen den Kapitalismus.
Quelle: http://www.linke-buecher.de/texte/kommunismus/Gerhard-Branstner-Klartext.htm; verfasst am 06.01.2003.

Branstner, Gerhard: Der Sozialismus wird heiter sein.
Vortrag auf der Bundeskonferenz der linken Opposition in und bei der PDS am 24.11.2002.

Branstner, Gerhard: Paradoxien der Weltgeschichte.
Quelle: Philosophischer Salon e.V., Berlin, Erstveröffentlichung: Kalaschnikow - Das Politmagazin, Ausgabe 11, Heft 2/1998.

Branstner, Gerhard: Was ist links?
Quelle: www.roter-salon.info; Erstveröffentlichung: Kalaschnikow - Das Politmagazin, Ausgabe 10, Heft 1/1998.

Branstner, Gerhard: Die Hornisse Nr. 4.
Philosophische Streitschrift: Die führende Theorie des wirklichen Sozialismus,  September 2005.

BRD, Deutsches Patent- und Markenamt der: Offenlegungsschrift DE 102 53 433 A1 2004.05.27.
Belegdokument zum Beitrag über die Gefahren von G5/G6; Anmeldung vom 11.11.2002/2004.

Brock, Herausgeber Dr. Robert L.: Freispruch für Deutschland.
„Ausländische Historiker und Publizisten widerlegen antideutsche Geschichtslügen.“ 1995.

Bude, Heinz: Pegida, die Gesellschaft der Angst und der Protestbegriff des Volkes.
Was ist los in Deutschland? - Dresdner Reden 2015.

Bundesregierung, Strategiepapier der: Wie wir Covid-19 unter Kontrolle bekommen.
„Um die gewünschte Schockwirkung zu erzielen, müssen die konkreten Auswirkungen einer Durchseuchung auf die menschliche Gesellschaft verdeutlicht werden.“ 28.04.2020.

Böhme, Dieter: Die USA-Wahlen – 1. Teil, 2. Teil, 3. Teil, 4. Teil.
„Wahlbetrug ist mehr als nur wahrscheinlich, weil Demokraten und Regierungsstellen Donald Trump schon immer beseitigen wollten.“ 2020.

Clauss, Andreas: „Würden Wahlen etwas ändern, wären Sie verboten.“
Stimmt diese Aussage oder benötigt das System sie zu seiner Legitimation? - Quelle: http://novertis.com/klardenker-23-05-2014/; 2014.

Döllein, Dr. Jan Erik: Was derzeit wirklich passiert.
Offener Brief eines Allgemeinarztes über die Gesundheitspolitik; Quelle: http://www.nachdenkseiten.de/?p=2965; 2008.

Eibicht, Magister Rolf-Josef: Vertreibungsholocaust am Deutschen Volk.
Quelle des hier gesicherten Dokuments: https://totoweise.wordpress.com/2011/09/02/der-vertreibungsholocaust-am-deutschen-volk/.

Fabio, Professor Dr. Udo Di: Die Migrationskrise als föderales Problem.
Gutachten im Auftrag des Freistaates Bayern. 2016.

Frühauf, Rosemarie: Obamas weicher Putsch.
Webseitensicherung: Obama gibt Geheimdiensten enorme Macht - kurz vor seinem Abgang. http://www.epochtimes.de/; 2017.

Frühauf, Rosemarie: Trump gegen Fake-News.
„Zusammenfassend sage ich: Sie repräsentieren das Volk nicht. Und wir werden dagegen etwas tun, denn wir müssen rausgehen und sagen, was wir denken. Wir müssen ehrlich sein.“ http://www.epochtimes.de/; 2017.

Geschichte, Deutsche: Zeittafel.
Hervorstechende Ereignisse zur deutschen Geschichte von 742 bis 1989; Quelle: Deutsche Fakultät der Universität zu Michigan; 2018.

Geschichtsmaterial: Europäische Kulturepochen.
Kurzübersicht von 1000-1911: Stilepochen, Länder, Exemplarisches Ereignis; 2018.

Geschichtsmaterial: Zeittafel-Danzig.
Quelle: http://duepublico.uni-duisburg-essen.de/servlets/DerivateServlet/Derivate-28207/Johannes_Danzig_Zeittafel.pdf; 2018.

Gleich, Turnus: Antwortschreiben an Generalmajor a. D. Gerd Schultze Rhonhof.
Auf seinen offenen Brief vom September 2015 an die Bundeskanzlerin. 2015.

Gleich, Turnus: Freiheit, wie sie sich selbst aus dem Naturrecht konstituiert.
Das Privileg des individuellen Lebens fordert, dass jeder sich ebenso sein eigenes, wie das Lebensrecht jedes anderen zugesteht. 2015.

Gleich, Turnus: Ableitung des ‚Souveräns‘ aus dem Völkerrecht gemäß Freiheitskonstitution.
Widerspricht die ‚staatliche Rechtsprechung‘ dem Rechtsempfinden von Millionen Staatsbürgern, so ist von einer totalitären Struktur auszugehen. 2015.

Gleich, Turnus: Konkludenz.
Eine Untersuchung bundesrepublikanischer Jurisprudenz in Hinsicht auf ihren vordersten Zweck. 2015.

Gleich, Turnus: Vorwort auf den hier folgenden Vortrag von Generalmajor a. D. Gerd Schultze-Rhonhof.
„Es geht um den Charakter unseres Landes, die Identität, die Sitten und die Rechtsordnung unseres Volkes." Juni 2016.

Herzl, Theodor: Der Judenstaat.
„Der Gedanke, den ich in dieser Schrift ausführe, ist ein uralter. Es ist die Herstellung des Judenstaates.“ Jüdischer Verlag Berlin, 8. Auflage, 1920.

Knobloch, Norbert: Bombenholocaust über Dresden.
In der Nacht vom 13. auf den 14. Februar 1945 verglühten allein in Dresden fast eine halbe Million unschuldiger, ahnungs- und schutzloser deutscher Zivilisten. Gesicherter Internetbeitrag von 2012.

Komitee, Anonymus bzw. Unsichtbares: Der kommende Aufstand. 
Postulat und geistige Rebellion der anarchistischen Avantgarde in Frankreich. 2007 erschienen, freie Übersetzung von 2010.

KPD, Schriftenreihe der: Wider die Lügen zur DDR.
Einige Antworten auf Fragen; Herausgeber: Zentralkomitee der KPD und Redaktion „Die rote Fahne“, Heft 7, 2009.

Krause, K. P.: Wie viele Bombenopfer in Dresden gab es wirklich.
Gegenuntersuchung zu den ‚offiziellen‘ Veröffentlichungen. Gesicherter Internetbeitrag von 2015.

Krone, Dr. Andreas: Plauen 1945-1949 - Vom Dritten Reich zum Sozialismus.
Entnazifizierung und struktureller Umbau in kommunaler Verwaltung, Wirtschaft und Bildungswesen. - Promotion zur Erlangung eines akademischen Grades. 2000.

Kultur, Deutschlandfunk: „Eine fahrlässige und hysterische Debatte.“
Joachim Scholl im Gespräch mit dem Philosophen Rüdiger Safranski über Rolf Peter Sieferles Buch „Finis Germania“. 2017.

Materialsammlung: Kriegserklärungen an Deutschland.
Dokumente zur Kriegsschuld. Quelle oder ehemalige Quelle: https://adalbertnaumann.files.wordpress.com/2012/09/nexus-board_jc3bcdische-kriegserklc3a4rungen-an-deutschland.pdf. 2017.

Mausfeld, Rainer: Die Angst der Machteliten vor dem Volk.
Audiotranskript von Jette Linmerg-Diers; Vortrag für den IPPNW Hamburg, 02.11.2016.

Mausfeld, Rainer: Warum schweigen die Lämmer?
„Wie sich schwerste Kriegsverbrechen und Verletzungen moralischer Normen für die Bevölkerung unsichtbar machen lassen.“ Leseprobe des Westend Verlags, Frankfurt a. M., 2018.

Mausfeld, Rainer: Warum schweigen die Lämmer?
Demokratie, Psychologie und Techniken des Empörungsmanagements: Vortrag an der Christian-Abrechts-Universität zu Kiel, 22.06.2015.

Meinungsäußerung, Verfassungsklage gegen die Verletzung des Grundrechts auf freie: Beschluß des Ersten Senats des BVG vom 15. Januar 1958.
„Das Grundrecht des Art. 5 GG schützt nicht nur das Äußern einer Meinung als solches, sondern auch das geistige Wirken durch die Meinungsäußerung.“ 15.01.1958.

Menuhin, Gerard: Wahrheit sagen - Teufel jagen.
Zur Aufarbeitung der Weltgeschichte, gegen eine jüdisch dominierte Neue Weltordnung. 2015.

Merling, Bernd: Wurde Deutschland der Krieg aufgezwungen?
Eine Gegendarstellung: „Krieg und Vernichtung Andersdenkender und Andersartiger war von Anfang an Ziel und Zweck des Nationalsozialismus.“ 2009.

Messner, Christoph Hans: Ethisch-politische Link- und Literaturliste.
Widerstand und Aufklärung gegen Manipulation und Mainstreampolitik. Frei verbreitet 2010.

Moros, Zofia: Jakob Burckhards >Weltgeschichtliche Betrachtungen<.
Eine Analyse. Masterarbeit an der Dalhousie University Halifax, Nova Scotia, August 2000.

Mühsam, Erich: KAIN - Zeitschrift für Menschlichkeit.
Komplette Jahrgänge, 1911 bis 1919, 844 Seiten; siehe auch hier und hier weiterführend.

Mühsam, Erich: Der Humbug der Wahlen.
Beteiligung legitimiert das System. Kain, Zeitschrift für Menschlichkeit, 1912, siehe auch hier.

Münnich, David: Die Erde ist rund?
Wie mein Weltbild sich schlagartig änderte - und alles plötzlich Sinn ergab. Zur freien Verbreitung, im Selbstverlag, 2007.

Parker, Jonathan: Das Geheimnis von Dünkirchen.
Kurzrezension und Verweise über das Buch von Martin Marix Evans „The Fall of France“, London, 2000.

Penner, Dr. Hans: Antisemitismus der NSDAP.
Fachinformation: „Eine wesentliche Ursache des heutigen Nahost-Konfliktes ist der islamische Antisemitismus, der als Fortsetzung des Antisemitismus der Nationalsozialistischen Deutschen Arbeiterpartei (NSDAP) betrachtet werden kann.“ 2011.

Rakowski, Christian: (Rakowski-) Protokoll über die Vernehmung durch den GPU-Offizier Kuzmin.
„Kristjan Jurjewitsch Rakowskij - Sowjetdiplomat, Trotzkist und Hochgradfreimaurer - will Stalins Genickschuss entgehen und packt deshalb aus über jene, die sich anmaßen, im Hintergrund das Geschick der Menschheit zu lenken.“ 1938.

Rockefeller-Lockstep-2010: Simulation eines globalen Pandemieplans.
„Erstelle und finanziere die Impfstoffentwicklung und verfüge einen Plan, der auf globaler Ebene eingeführt werden kann.“ B. Gates: A Decade of Vaccines und the Global Action Vaccine action plan, 2010-2020.

Rohloff, Joachim: PDS-Ausschluss von Gerhard Branstner.
Gerhard Branstner hat der Geschichte das Biberfell über die Ohren gezogen. Jetzt hat sich die Geschichte revanchiert. - Jungle World Nr. 20, 10. Mai 2000.

rubikon.news; Netzwerk, Kritisches: Die Scheindemokratie.
Rainer Mausfeld: „Warum schweigen die Lämmer?“ – „Die Bürger werden entmündigt und als politisch apathische Konsumenten dressiert.“ 06.10.2018.

Schnaas, Dieter: Der kontrollierte Bankrott.
„Unser Wirtschaftssystem floriert auf der Basis des Ruins.“ WirtschaftsWoche, 23.05.2020.

Scholdt, Prof. Dr. Günter: Feindliche Nähe und Angst vor demGulag?
Der ‚Historikerstreit‘ im Spiegel von Schriftstelleräußerungen zwischen 1917 und 1945. 2002; Quelle: https://www.scholdt.de/.

Schultze-Rhonhof, Generalmajor a. D. Gerd: Offene Briefe an die Bundeskanzlerin.
„Wir sind die tatenlosen Zuschauer einer Völkerwanderung, die Sie als solche offensichtlich nicht zur Kenntnis nehmen.“ - Gesandt an Regierung und Parlament, 2015.

Schultze-Rhonhof, Gerd: Der Kampf gegen Rechts und gegen die AfD.
Analyse zur politischen Situation in Deutschland. Was wählen 30jährige in Deutschland? 15.06.2021.

Schultze-Rhonhof, Gerd: Die Interessen Junger Wähler.
Analyse zur politischen Situation in Deutschland. Was wählen 30jährige in Deutschland? 15.06.2021.

Spengler, Oswald: Jahre der Entscheidung.
Deutschland und die weltgeschichtliche Entwicklung. 1933.

Spindler, Matthias: Des Kaisers Geheimes Deutschland.
Zur Rezeption Friedrich II. im George-Kreis.

Spindler, Matthias: Die Entstehung des modernen Staates in Preußen.
Magisterarbeit an der Universität Wien, 2009.

Starikov, Nikolay: Wer hat Hitler gezwungen, Stalin zu überfallen?
Das Buch enthüllt die wahren Ursachen und Inspiratoren des grausamsten Krieges in der Menschheitsgeschichte. 2008/2016.

Stefanie Dietrich, Michael Drescher: Schwangerschaft und Geburt im Strafvollzug Baden-Württembergs.
Studienarbeit zur Gefängnissituation von Frauen und Schwangeren. 2018.

Summers, Larry: 17 taktische Regeln der Desinformation.
Quelle: http://lupocattivoblog.com/2013/10/09/es-geht-nicht-mehr-um-terra-germania-es-geht-um-alle-faulen-eier/; 2013.

Sünner, Rüdiger: Geheimes Deutschland.
Claus von Stauffenberg: „Wir wollen eine Neue Ordnung, die alle Deutschen zu Trägern des Staates macht und ihnen Recht und Gerechtigkeit verbürgt, verachten aber die Gleichheitslüge und beugen uns vor den naturgegebenen Rängen.“

Tkocz, Bernhard W.: Kriegserklärungen.
Zitate bedeutender jüdischer Persönlichkeiten zur Ideologie der Auserwähltheit ihres Volkes.

UN-Generalversammlung: Der Migrationspakt.
„Zwischenstaatliche Konferenz zur Annahme des Globalen Paktes für eine sichere, geordnete und reguläre Migration.“ 2018.

Unter Pseudonymen: Pegida? - Oder Generalprotest?
Immer mehr Menschen wagen sich Nein! zu sagen - das ist Pegida. - Eine kontroverse Diskussion; 2015.

Vienna, AnoNews: Die Fabian-Gesellschaft.
„Der Wahre Ursprung, Sinn und Zweck des Sozialismus.“ Quelle: https://viefag.wordpress.com/2013/10/14/die-wahrheit-uber-die-fabian-gesellschaft/; 2013.

Wagner, Ingo: In welcher Epoche leben wir eigentlich?
Versuch einer marxistischen Annäherung; veröffentlicht im Marxistischen Forum, Heft 42, 2002.

Wagner, Ingo: Für einen Sozialismus im 21. Jahrhundert.
Eine Alternative zum Kapitalismus; veröffentlicht im Marxistischen Forum, Heft 54, 2007.

Webseitensicherung: Trumps interner Machtkampf.
Es geht um Pädophilie, Erpressung und Geopolitik: Ein anonymer Insider des US-Innenministeriums hat der Website ‚Victuruslibertas‘ detaillierte Hintergründe zum derzeitigen Machtkampf im Weißen Haus gegeben. 2017.

Weimar, Amtsgericht: Freispruch gegen Corona-Maßnahmen.
Widerlegung der Legitimität der ‚Thüringer Verordnungen über erforderliche Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus‘. 11.01.2021.

werkvermächtnisse.de, Autorenkollegium: Lob der AfD.
Ein Gegenkommentar zum Beitrag von Ch. Schüle auf Deutschlandfunk Kultur „Ungewöhnliches Lob auf die AfD“ vom 29.10.2019, zur Thüringer Landtagswahl am 27.10.2019. November 2019.

werkvermächtnisse.de, Autorenkollegium: Der UN-Migrationspakt – Wohltat oder Wahnsinn?
Materialiensammlung zum Thema. Veröffentlicht am 15.11.2018.

werkvermächtnisse.de, Autorenkollegium: Offene Fragen zur deutschen Geschichte.
Geschichtsfälschung und Dämonisierung von kulturhistorischer Dimension - entsprechend des Ausmaßes an weltgeschichtlicher Aggression gegen Deutschland.

werkvermächtnisse.de: Coronapandemie – Zwangsräumung auf Naturart.
„Noch nie war der Mensch anders als durch Leid zur Veränderung zu bewegen.“ 2020.

werkvermächtnisse.de: Wählen oder Nicht-Wählen, das ist hier die Frage...
Episodischer Sinneswandel eines seit 20 Jahren überzeugten Nicht-Wählers zur Bundestagswahl 2021. Juli 2021.

Wippermann, Wolfgang: 125 Jahre Urania in Berlin.
„Wissenschaft für alle.“ - Artikel im Berliner Tagesspiegel von 05.02.2013.

Wissenskanon: Zeittafel-Geschichte.
Wichtige Ereignisse und Epochen der europäischen- und der Weltgeschichte; 2018.

Zikeli, Bernd: Coudenhove-Kalergi und die aktuelle Flüchtlingsproblematik.
In Kontraposition zu seiner Schrift von 1922: „Adel“; hier verfügbar. 2015.