Gästebuch - Kommentare

Neuen Eintrag schreiben

1

24.11.2015, 14:31:36 B. v. W. 

Nun beantworte ich deine Frage gleich öffentlich, um ggf. auch andere dazu einzuladen: Ich habe den Stiftungsentwurf gelesen, habe ihn verstanden - schön der Teil, der am persönlichen Ausdruck, Kampf, Erkennen, der Entwicklung eines Deutschen nach Wahrheit verweilt, welche einzigartig und eine große Bereicherung für die Welt ist, einfach weil sie einmalig ist. Sehr schön, aber auch gewagt und trotzdem unabdingbar, sich dem Thema über den National-Sozialismus zu nähern. Verständlich, wenn ich weiter lese und insbesondere die Textverweise auf Schiller und Prof. Dr. Steffen Dietzsch, wobei ich bei letzterem noch ein wenig weiterlesen möchte - ist ja auch super lang. - Dies so als mein erster Eindruck.
Mit lieben Grüßen von B.

DANKE, liebe B!
E.

16.02.2015, 07:14:41 T.G.H. 

Lieber Just, ich habe mir heute zum ersten Male Ihre aufwendige Archiv-Netzseite angesehen und bin beeindruckt von der großzügigen Anlage, der Intention, die dahinter steht sowie dem jetzt schon Sicht- und Lesbaren! Jetzt erst bekomme ich einen Eindruck von der Arbeit, die Sie sich damit gemacht haben, zumal das Ganze ja noch wachsen soll... Hut ab! -- Mit höchst nachdenklichen Grüßen aus Bamberg,
Ihr Freund H.

Lieber Freund!
Es ist mir eine große Ehre, dass Ihre Bestätigung hier der erste Eintrag in meinem Gästebuch ist! - Ich nehme es wie ein Omen und gesegnete Prophezeiung. - Ich danke Ihnen sehr von Herzen!


Beitrag schreiben

Hier können Sie einen Beitrag für das Gästebuch schreiben.

Bitte beachten Sie, dass mindestens die Felder Name und Text ausgefüllt sein müssen.

Name
Wohnort
E-Mail
öffentlichLeser des Gästebuchs können mir E-Mails senden.
Text 
Bitte Code eintragen: